Skip to content Skip to footer
Nachhaltigkeit

Nachhaltiger Weinbau, Ökosystemschutz.

Nachhaltiger Weinbau, der vernünftige landwirtschaftliche Praktiken fördert, zielt darauf ab, den Schutz des Ökosystems des Weinbergs durch regelmäßige und qualitativ hochwertige Produktion zu gewährleisten und gleichzeitig die Umwelt zu schonen.

Die Umsetzung vernünftiger Praktiken impliziert eher eine Änderung der Mentalität und der Arbeitsmethoden als eine technische Revolution. Vor allem kann nachhaltiger Weinbau ein Mittel sein, um Weinbaugebiete im Kontext eines verschärften wirtschaftlichen Wettbewerbs zu erhalten.

In unseren Gütern unterstützt die Hand des Menschen das Werk der Natur, ohne sie zu ersetzen. Wir arbeiten mit Akribie und Aufmerksamkeit, respektieren die Art des Bodens, die Rebsorten und bewerten ihre Anpassung und ihr Gleichgewicht während der Entwicklungsphasen. Unser umweltfreundlicher Ansatz und Respekt für traditionelles Know-how sind unsere Priorität. Im Einklang mit unseren Weinbaukontexten zu stehen, ist unser Hauptziel.

Die Umsetzung vernünftiger Praktiken impliziert eher eine Änderung der Mentalität und der Arbeitsmethoden als eine technische Revolution. Vor allem kann nachhaltiger Weinbau ein Mittel sein, um Weinbaugebiete im Kontext eines verschärften wirtschaftlichen Wettbewerbs zu erhalten.

In unseren Gütern unterstützt die Hand des Menschen das Werk der Natur, ohne sie zu ersetzen. Wir arbeiten mit Akribie und Aufmerksamkeit, respektieren die Art des Bodens, die Rebsorten und bewerten ihre Anpassung und ihr Gleichgewicht während der Entwicklungsphasen. Unser umweltfreundlicher Ansatz und Respekt für traditionelles Know-how sind unsere Priorität. Im Einklang mit unseren Weinbaukontexten zu stehen, ist unser Hauptziel.

Wir haben uns die Zeit genommen, den Zustand unseres Bodens sowohl mit Insekten als auch mit Bioindikatorpflanzen zu untersuchen, und wir haben ihre Mängel beobachtet, um sie auszugleichen, indem wir bei Bedarf Pflanzen mit entgiftenden Eigenschaften importiert haben.

Die Aufrechterhaltung eines gesunden Bodens bedeutet sicherzustellen, dass die Rebe kräftig ist und Qualitätstrauben produziert, sowie menschliche Eingriffe auf die Größe der Rebe zu begrenzen. Die Ernährung des Mikroklimas der Pflanzen ist von grundlegender Bedeutung und wir tun dies auf natürliche Weise mit Praktiken wie Gründüngung oder mit unseren wertvollen Regenwürmern, die den für die natürliche Düngung von Humus notwendigen Kohlenstoff liefern. Wir bevorzugen die Begrünung zwischen den Reben, daher wirken wir auf die Temperatur des Bodens ein, wir erhalten seine natürliche Feuchtigkeit und fördern die Biodiversität.

Die Aufrechterhaltung eines gesunden Bodens bedeutet sicherzustellen, dass die Rebe kräftig ist und Qualitätstrauben produziert, sowie menschliche Eingriffe auf die Größe der Rebe zu begrenzen. Die Ernährung des Mikroklimas der Pflanzen ist von grundlegender Bedeutung und wir tun dies auf natürliche Weise mit Praktiken wie Gründüngung oder mit unseren wertvollen Regenwürmern, die den für die natürliche Düngung von Humus notwendigen Kohlenstoff liefern. Wir bevorzugen die Begrünung zwischen den Reben, daher wirken wir auf die Temperatur des Bodens ein, wir erhalten seine natürliche Feuchtigkeit und fördern die Biodiversität.

Nachhaltigkeit

Unsere Weinberge sind bewohnt.

Wir praktizieren nachhaltigen Weinbau, um das mikrobielle Leben zu erhalten und unsere Ökosysteme zu erhalten.

Der Einsatz von Herbiziden ist im gesamten Weinberg ausgeschlossen. Wir behandeln die Reben nur dann präventiv, wenn die Krankheit in der Region auftritt. Wir bevorzugen einen sanften oder späten Schnitt, damit die Pflanzen ihre volle Vitalität behalten. Weicher Schnitt in diesem Sinne ist ein starker Schnitt, der darauf abzielt, den Weg des Safts zu respektieren und Schäden an der Pflanze zu minimieren. Auf diese Weise bewahrt die Rebe ihre Phenole und kann mit weniger Anstrengung, ihre Wunden zu heilen, ihre ganze Kraft in die Trauben einfließen lassen. Die Weinberge unseres Weinguts Gelso Grande sind darauf ausgelegt, die Frische der Trauben zu optimieren und ihre organoleptischen Eigenschaften zu bewahren, die in Reinheit die Protagonisten unserer Weine werden.

Nachhaltigkeit

Unsere Weinberge sind bewohnt.

Wir praktizieren nachhaltigen Weinbau, um das mikrobielle Leben zu erhalten und unsere Ökosysteme zu erhalten.

Der Einsatz von Herbiziden ist im gesamten Weinberg ausgeschlossen. Wir behandeln die Reben nur dann präventiv, wenn die Krankheit in der Region auftritt. Wir bevorzugen einen sanften oder späten Schnitt, damit die Pflanzen ihre volle Vitalität behalten. Weicher Schnitt in diesem Sinne ist ein starker Schnitt, der darauf abzielt, den Weg des Safts zu respektieren und Schäden an der Pflanze zu minimieren. Auf diese Weise bewahrt die Rebe ihre Phenole und kann mit weniger Anstrengung, ihre Wunden zu heilen, ihre ganze Kraft in die Trauben einfließen lassen. Die Weinberge unseres Weinguts Gelso Grande sind darauf ausgelegt, die Frische der Trauben zu optimieren und ihre organoleptischen Eigenschaften zu bewahren, die in Reinheit die Protagonisten unserer Weine werden.

2022 BRANCIFORTI WINERY | P.I. 02214070811 | ALL RIGHTS RESERVED | Bussolaweb

Privacy Policy | Cookie Policy