GEBIET

Aus der glücklichen Verbindung zwischen dem Nachlass von Gelso Grande in der Landschaft von Trapani und der Pracht einer glorreichen Vergangenheit geschaffen “Fehden Branciforti von Bordonaro.” Sieben neue Etiketten, die Zeugnis geben, wieder einmal, die Berufung eines Territoriums, einzigartig in der Welt, das Weingut zu hosten und zu produzieren Trauben von großer Persönlichkeit mit einer immensen Identität. Die langen Reihen der Rebsorte Nero d’Avola, Grillo und Cataratto werden von denen der internationalen Merlot, Syrah und Chardonnay ergänzt. Aber Gelso Grande beherbergt auch eine Schatztruhe der Petit Verdot, die wieder einmal beweist, die Fähigkeit des Vertriebsgebietes an verschiedenen Rebsorten einander respektieren, immer, die authentischste Spezifität zubringen.

Jede Traube wird in einem bestimmten Teil des Weinbergs implantiert, um die richtige Sonneneinstrahlung zu gewährleisten. Jede Sorte hat ihren höchsten Ausdruck in einer natürlichen Weise. Das Terroir ist Lehm mit einer durchschnittlichen Gülle und einem ausgewogenen Gehalt an Kalkstein und mit einem angemessenen Gleichgewicht zwischen den mineralischen Komponenten. Die aufgezeichneten Temperaturbereich zwischen Tag und Nacht und die ständige Lüftung aus dem nahe gelegenen Mittelmeer begünstigen die Akkumulation von Polyphenolen und aromatischen Essenz der Trauben, die mit den komplexen Eigenschaften der Region kombiniert, so dass jeder Wein eine starke Persönlichkeit und organoleptischen Eigenschaften von besonderer Intensität.